Über uns

Familienunternehmen mit Geschichte

Handwerkstradition seit 1877

Wir lieben ehrliche Handarbeit: das Mehl an unseren Händen, das Wiegen,
Kneten und Rühren und den Moment, wenn die Brote und Brezen aus dem glühenden Ofen kommen. Die Leidenschaft für das Handwerk hat bei Rager eine lange Tradition.
Wir sind die älteste Bäckerei Augsburgs – seit acht Generationen steht unser Familienunternehmen für frische Backwaren.

Wir fühlen uns dem natürlichen Geschmack verpflichtet, den unsere Vorfahren seit über 140 Jahren entwickelt haben.
Vieles hat sich im Lauf der Zeit verändert, aber auch Bewährtes ist geblieben.
Während die Herstellungsverfahren optimiert und viele Abläufe moderner gestaltet wurden, haben wir das klassische Handwerk aus der Gründungszeit unserer Bäckerei bewahrt. Einige traditionelle Rezepturen sind bereits seit 1877 im Familienbesitz.

Wie in der guten alten Zeit werden unsere Brote aus den natürlichen Zutaten Sauerteig, Mehl, Wasser, Salz und Hefe hergestellt. Und weil unsere Kunden mit der Zeit gehen, tun wir das auch. Mit Begeisterung verfeinern wir überlieferte Rezepturen, passen sie an den Zeitgeist und die aktuelle Mehlqualität an, erfinden neue Brotsorten und kreieren saisonale Schmankerl. Von Backwaren aus Urkörnern, über außergewöhnliche Saaten bis hin zu den Spezialitäten landestypischer Esskulturen überraschen wir Ihre Sinne immer wieder aufs Neue!

Familienunternehmen mit Geschichte

Vater und Tochter leiten die Bäckerei Rager – Augsburgs älteste Bäckerei – in der siebten und achten Generation:
Bäcker- und Konditormeister Wolfgang Rager und Bettina Geißlinger.
Gemeinsam mit Bettinas Ehemann, Bäckermeister Christian Geißlinger, sowie ihrem Team in der Backstube und im Verkauf sorgen sie für unser vielfältiges Angebot.

Wer wir sind

Christian Geißlinger

„Ich bin Betriebsleiter unserer familiengeführten Bäckerei. Vor allem die Zusammenarbeit mit unseren leidenschaftlich motivierten Mitarbeitern schätze ich sehr. Ich liebe es, gemeinsam tolle Produkte zu erschaffen. Das Schaffen von neuen hochwertigen Produkten bereitet mir zusammen mit unseren engagierten Mitarbeitern besonders große Freude, da wir hier alle unsere Liebe zum Beruf ausleben können.“

Bettina Geißlinger

„Ich bin mit unserer Bäckerei groß geworden und war schon als Kind in der Backstube oder hinter der Theke zu finden. Auch heute arbeite ich im Verkauf mit. Es freut mich jeden Tag aufs Neue, wenn mein Team und ich dabei Menschen glücklich machen können. So ist es unser täglicher Anspruch, für unsere Kunden erstklassige Handwerksqualität herzustellen und einen zuvorkommenden Service zu bieten. Das ist für mich eine tägliches Stück Glück!“

Wolfgang Rager

„Ich bin gelernter Bäcker- und Konditormeister und das mit Leib und Seele. Im Jahr 1978 habe ich die Bäckerei von meinem früh verstorbenen Vater übernommen. Mein Ziel war es immer, in bester Qualität zu backen. Es erfüllt mich heute mit großem Stolz, dass mein Lebenswerk nun durch meine Tochter und meinen Schwiegersohn weitergeführt wird. Gerne unterstütze ich die beiden dabei weiterhin.“

Meilensteine der Bäckerei Rager

1877
Gründung der Bäckerei Rager in Haunstetten
1953
Lorenz Rager übernimmt die Bäckerei Rager in Haunstetten von seinem Onkel 
1972/73 
Lorenz Ragers Sohn, Wolfgang Rager, absolviert die Prüfungen zum Bäcker- und Konditormeister als Jahrgangsbester
1978
Wolfgang Rager und seine Frau Anne-Elisabeth Rager übernehmen die Bäckerei Rager 
1990
Erweiterung der Backstube in der Bürgermeister-Widmeier-Straße
seit 2009 
leitet Wolfgang Rager den Betrieb mit seiner Tochter Bettina Geißlinger in der siebten und achten Generation
2015
Die Bäckerei Rager erhält den Bayerischen Staatsehrenpreis für das Bäckerhandwerk
2018
Eröffnung Filiale Inningen und Helio
2018
Die Bäckerei Rager erhält das zweite Mal in Folge den Bayerischen Staatsehrenpreis verliehen 
2019
Eröffnung Filiale Kaufland Oberhausen
Voriger
Nächster
So definieren wir Glück

Unsere Werte

Glück riecht für uns – wie der Duft, der uns täglich beim Ausbacken unserer traditionell hergestellten Brote und Gebäcke entgegenströmt

Glück schmeckt für uns – wie der Geschmack, der durch die Verwendung natürlicher regionaler Rohstoffe entsteht – einfach rein und unverfälscht

Glück fühlt sich für uns an – wie täglich frische Backwaren/handwerkliche Qualität in angenehmer Atmosphäre genießen zu können

Glück hört sich an für uns – wie das Geräusch, das beim Anschneiden unserer Brote und Gebäcke entsteht – einfach Musik in unseren Ohren

Glück sieht für uns aus – wie jedes unserer täglich frisch gebackenen Unikate – natürlich jedes von Hand gemacht

Glück leben wir durch außergewöhnlichen Service und angenehmes Ambiente in all unseren Verkaufsstellen

Werden Sie Teil unseres Teams

Sie sind unsere wichtigste Zutat!
Vom Azubi über den Meister bis hin zum Verkaufsprofi – wir suchen stets motivierte Verstärkung für unser Team.
Viele gute Gründe sprechen dabei für die Bäckerei Rager als Ihren neuen Arbeitgeber!